Über MIA

Mia, unsere Namenspatronin, war eine lebenslustige, offene und herzliche Frau. Der erste Stock der Steinkirchnerstraße 27 ist gemäß Mia’s Spirit ein Raum der Begegnung. Der helle, hochwertig ausgestattete und öffentlicht leicht zu erreichende Raum bietet vielzählige Nutzungsmöglichkeiten, schauen Sie doch einfach einmal vorbei.

Räume

Der Raum „MIA“ befindet sich in einem rotgestrichenen Gebäude mit verglastem Treppenhaus direkt an der Endstation der Linie U3 in Fürstenried West und ist über einen wendeltreppenähnlichen Aufgang zu erreichen. Die Fenster nach hinten gehen auf den begrünten Innenhof herraus. Da die benachbarten Mieter am Wochenende und nach 19 Uhr nicht mehr im Haus sind, sind Sie bei therapeutischer Arbeit ungestört und es darf im Seminarraum auch einmal lauter werden. Der Boden ist mit Stäbchenparkett belegt. Dank der vielen Fenster ist der Raum sehr hell. Er hat eine gute Akustik und eignet sich daher auch für Musikveranstaltungen.

Leider ist der Zugang nicht barrierfrei.


Konditionen

Die Räumlichkeiten können das ganze Jahr über angemietet und genutzt werden. Da es sich um einen Seminarraumbetrieb handelt, wird eine Mehrwertsteuer von 19% ausgewiesen.

Sobald ein Mietvetrag zustande gekommen ist, erhalten Sie eine Rechnung. Diese muss vor Veranstaltungsbeginn beglichen werden. Sollten Sie bis zu spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn den Raum absagen, erhalten Sie Ihren Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5% des Mietpreises zurück.

Im Folgenden finden Sie weitere Staffelungen, welcher Betrag zurückerstattet werden kann. Tritt die/der MieterIn von der Anmietung der Räume zurück, werden die aufgeführten Stornogebühren berechnet:

Absage bis 4 Wochen vor der Veranstaltung 5% der Miete
Rücktritt bis 31 Tage vor der Veranstaltung 10 % der Miete
Rücktritt bis 15 Tage vor der Veranstaltung 30 % der Miete
Rücktritt bis 8 Tage vor der Veranstaltung 50 % der Miete
Bei einem späteren Zeitpunkt muss die vollständige Miete beglichen werden.

Nach einer Veranstalung musst der Raum selbstständig wieder aufgeräumt und saubergemacht werden. Die Hilfsmittel, die Ihnen dafür bereitsgestellt werden, sind weiter unten aufgeführt. Bitte bringen Sie weitere Utensilien mit, falls Sie darüber hinaus noch etwas benötigen. Dadurch dass Sie als MieterInnen verantwortungsvoll mit den Räumlichkeiten und der Ausstattung umgehen, und den Raum wieder in einem gepflegten Zustand verlassen, ist es uns möglich günstigere Preisangebote zu machen, als vergleichbare Räume in München. MieterInnen, die nicht verantwortungsbewusst mit dem Raum und seiner Einrichtung umgehen, werden von der weiteren Benutzung ausgeschlossen.

Bitte behandeln Sie die Ausstattung sorgfältig, damit sie auch in Zukunft für alle MieterInnen zugänglich sind. Das schließt sowohl die Räumlichkeiten als auch die Gebrauchsgegenstände wie Stühle, Yogamatten, sämtliche Kissen und die Massageliege ein, die von den MieterInnen selbst zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

Artikel zum Saubermachen: Besen, Staubsauger, Handfeger mit Schaufel, Küchenpapierrollen, Toilettenpapier, Papier für den Handtuchspender in der Toilette, Geschirrhandtücher, Händehandtücher, Spül- und Wischlappen

Was Sie bei Bedarf selbst mitbringen müssen: Papier für Ihr Flipchart, eigene Hausschuhe oder dicke Socken, Verkostung (Tee, Kaffee, Saft etc.)

Ausstattung

MIA bietet auf insgesamt ca. 130 m² Fläche

Seminarraum

Teeküche

Besteck, Tassen, Gläser (Wasser und Wein), Frühstücksteller, Suppenschüsselchen, Thermoskannen, Spülmaschine, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Kühlschrank, Herdplatte